Auf den Spuren der Romanik

Wandern, fahren und staunen:
Autun, Parque naturelle Morvan, Vezalay, Dijon und Beaune…

Höhepunkte der burgundischen Romanik werden zu einem unvergesslichen Erlebnis in toller Gemeinschaft! 🙂

Das erwartet euch:

  • Freitag, 2. September – ca. 8 Uhr: Fahrt nach Tournus (Südburgund) – Tournus: frühromanische Kirche (hier könnten die Säulen der Erde entstanden sein!)
  • Samstag, 3. September – Fahrt nach Autun – Besichtigung der römischen und mittelalterlichen Stadt – Kathedrale St. Lazaraire mit ihren einzigartigen Kapitellen und dem hochromanischen Tympanon
  • Sonntag, 4. September – Pilgern durch den Naturpark Morvan zu einer Benediktinerabei – Übernachtung dort
  • Montag, 5. September – Pilgern durch den Morvan nach Vezelay – größter Wallfahrtsort des Hochmittelalters mit der Kirche Ste. Madeleine – reizende kleine Stadt mit überwältigender romanischer Kirche
  • Dienstag, 6. September – Fahrt nach Dijon (Hauptstadt Burgunds), evtl. mit Besichtigung der ehemaligen Klosterkirche Fontenay – Weltkulturerbe (1118 von Bernhard von Clairvaux gegründet)
  • 3 Übernachtungen in Dijon
  • Mittwoch, 7. September – Dijon – Stadt und Leute
  • Donnerstag, 8. September – Fahrt nach Beaune – reizende mittelalterliche Stadt mit dem berühmten Hotel Dieu, einem mittelalterlichen Krankenhaus und dem dortigen Weltgerichtsaltar von Rogier van der Weyden
  • Freitag, 9. September – Rückfahrt

Die Übernachtung ist hauptsächlich in kirchlichen Häusern vorgesehen, zumeist in Zwei- und Mehrbettzimmern.
Die Fahrzeuge (Kleinbus/se, evtl. PKW) begleiten uns auf der Fahrt und können unser Gepäck transportieren, während wir pilgern.

Kostenbeitrag: Studierende 300 Euro, Verdiener 450 Euro – all inkl.: Vollpension, Übernachtung, Essen, Fahrt, Eintritte, …

Fragen und Anmeldung: michael.zips@ulmer-studentengemeinden.de

Wer möchte, kann die Burgundfahrt mit der Taize-Woche verknüpfen! http://www.ulmer-studentengemeinden.de/2016/07/03/fahrt-zum-jugendtreffen-in-taize/

IMG_20160616_195022

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare