7.12.

Überfluss. Ein neuer Stern ist entdeckt, was nicht bedeutet, es wäre heller geworden und etwas, was fehlte, wäre hinzugekommen. Der Stern ist groß und fern, so fern, daß wiederum klein, kleiner sogar als die andern, die noch viel kleiner sind. Verwunderung wäre hier nicht verwunderlich, hätten wir dafür Zeit. Das Alter des Sterns, die Masse…

6.12.

Ungewollt schwanger… Schaut euch zunächst einfach das Bild an und lasst es auf euch wirken „Es ist passiert“ – was für eine Redewendung, die mehr an einen Unfall erinnert als an den Beginn einer Schwangerschaft. Für viele Frauen fühlt es sich genauso an und ich lade euch ein, die Fragen zu erwägen, die sich in…

5.12.

Versagensängste Du hast eine neue Aufgabe! Du fühlst dich noch nicht darauf vorbereitet! Es ist eine der größten Aufgaben die du in deinem Leben meistern musst. Du kannst es nicht. Es ist zuviel für dich. Andere haben es zwar schon schon geschafft, aber du bist einfach noch nicht bereit. Du brauchst noch Zeit. Uns geht…

4.12.

In der Medizin ist die Schwangerschaft von 280 Tagen bzw. 40 Wochen in drei Abschnitte aufgeteilt. Das erste Trimenon reicht von der Befruchtung bis zu Beginn der 12. Schwangerschaftswoche. In dieser Phase passiert das Meiste in der fetalen Entwicklung. Vieles auch schon lange bevor eine Frau weiß, dass sie schwanger ist. Die Zellteilung geht schnell…

1.Advent

Im unten angefügten und euch sicherlich bekannten Lied wird das Thema „Beginn des Lebens“ aus biblischer Sicht aufgegriffen. Der Text ist angelehnt an den Psalm 139 „Gott – allwissend und allgegenwärtig“. Lest den Text und tauscht euch gerne darüber aus. Gedanken zum heutigen Tag: An welchem Gedanken bleibe ich beim Lesen hängen? Was nehme ich…